Secondhand Faschingsmarkt 2020

Der Vilshofener Anzeiger berichtete darüber:

Der sechste Faschingsmarkt der „aktion hoffnung“ in Vilshofen war ein voller Erfolg. Mehr als 200 Besucher waren von der großen Auswahl an ausgefallenen Kostümen und besonderen Einzelstücken begeistert. Der Reinerlös von 1050,90 Euro wird zugunsten der Berufsausbildung junger Menschen in Sri Lanka gespendet.

„Mein besonderer Dank gilt allen Ehrenamtlichen vom Weltladen und der Kolpingsfamilie Vilshofen. Ohne deren Engagement vor und während des Marktes wäre es nicht möglich, die Faschingsmärkte durchzuführen“, dankte Johannes Müller, Geschäftsführer der „aktion hoffnung“, den Verantwortlichen.

Der Reinerlös aus dem Faschingsmarkt kommt der Arbeit der „Kinderhilfe KAKADU“ in Sri Lanka zugute. Umweltkatastrophen und Bürgerkriege zerstörten die Lebensgrundlagen unzähliger Familien in Sri Lanka. Besonders Kinder und Jugendliche leiden unter der Situation im Land, sie können oftmals nicht zur Schule gehen oder einen Beruf erlernen. Hier setzt sich die Kinderhilfe KAKADU ein. 

Schreibe einen Kommentar