Sportliche Radltour 2020

Endlich lässt die Corona Krise die Fesseln etwas lockerer. So konnten wir im kleinen Rahmen unsere sportliche Radltour nachholen. Sie führte uns dieses mal durch Ober- und Niederbayern.
Am Start in München war das Wetter noch nicht optimal, es nieselte. Aber es wurde stündlich besser und so konnten wir die Strecke entlang des Mangfall Radweges nach Rosenheim durch die herrliche Voralpen-Landschaft genießen.
Der zweite Tag war ziemlich anstrengend. Wir machten Strecke und radelten 115 km über Nebenstrecken und Waldwegen am Simssee und den Chiemsee vorbei, kämpften gegen strammen Gegenwind, erreichten Burghausenund fuhren noch einige Kilometer weiter wo wir eine hervorragende Unterkunft fanden.
Am dritten Tag ging es über den Inn Radweg nach Schärding und von dort über Apfel Radlweg und Wolfach Radweg nach Hause.

Sportliche Radltour 2019

Die sportliche Radltour führte uns heuer von Regensburg nach Weltenburg. In der zweiten Etappe ging es dann über Abensberg und Kloster Rohr weiter nach Landshut. Trotz sehr schlechter Wetterprognose wurden wir an keinem der 3 Tage naß, dafür fraßen uns fast die Mücken, als wir an steiler Strecke vor Weltenburg absteigen und schieben mussten. In Landshut konnten wir uns bei herrlichem Wetter an der Isar entspannen, bevor wir am letzten Tag die 100km Heimweg bewältigten. Bei strammen Gegenwind verbrauchten wir fast unsere letzten Reserven. Aber im Biergarten in Moos tankten wir wieder auf und schafften dann noch die letzten Kilometer über Kloster Niederalteich nach Vilshofen.

Sportliche Radltour 2018

Zur Vorbereitung unserer Klostertour 2018 fuhren wir auf unser sportlichen Radltour die Strecke schon mal ab. Nachdem im letzten Jahr unsere nachösterliche sportliche Radltour dem schlechten Wetter zum Opfer gefallen ist, hatten wir heuer besonderes Glück und herrliches Wetter.

Hier noch ein paar Bilder von unterwegs:

Fahrradsegnung mit unserem Präses Kaplan CC Snethlage

Viel Natur unterwegs

1. Etappe Neuhaus – Schärding

Die sportliche Kolping Mannschaft

In Vöcklabruck

Mittagspause in Wels

Das beeindruckende Stift St. Florian